Photokina 2016 – ein kurzer Rückblick

Am Sonntag, den 25. September ging es das erste Mal auf die Photokina, die Fotografie-Messe in Köln. Wir waren gespannt, was uns dort erwarten würde – und wurden nicht enttäuscht.

photokina4

Los ging es mit einem Vortrag von Benjamin Jaworskyj an dessen Stand. Der junge Fotograf wurde über seinen YouTube-Kanal berühmt und dient auch mir als Inspiration. Sein Vortrag über Landschaftsfotografie passte zu seinem neuen Buch, das erst vor kurzem erschienen war. Die anschließende Autogrammstunde nahmen wir natürlich noch mit und waren gleich als eine der ersten an der Reihe!

photokina2
Zusammen mit Benjamin Jaworskyj.

Danach machten wir uns an die Erkundung der einzelnen Hallen, was den restlichen Tag in Anspruch nahm. Neben den herkömmlichen Kamera- und Objektivherstellern waren auch viele junge Unternehmen am Start, die ihre innovativen Features zeigten.

photokina1
Werbung für die neuen GoPro-Produkte!

Große Themen waren auf jeden Fall: Drohnen, Smartphone-Fotografie, Bildbearbeitung, Panorama-Fotografie, etc. In der Copter-World durften die Drohnen durch einen Parcours fliegen. Darüber hinaus wurden etliche tolle Werke ausgestellt sowie die neuesten Drucktechniken für Wandbilder vorgestellt.

photokina5
Plakatwand auf der Photokina

Alles in allem: eine runde Sache; die Eindrücke werden noch eine Weile erhalten bleiben und Inspiration für die nächsten Monate geben!

photokina3

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s